© 2018 René Kalkhorst   Impressum & Datenschutz
Streichholzbasteleien

Dampflok BR86

Meine erste Streichholzlok

Dampfloks   haben   mich   schon   immer   begeistert.   Grund   genug   mir   selber   eine   in   der   Spur   1   zu bauen.Mit Sicherheit wird die 86 nicht meine letzte Holzlok bleiben.....

Ein Baubericht

Die BR86 war von November 2016 bis zum März 2018 im Bau. Das Modell ist in der "Königsspur", also im Maßstab 1/32 gebaut. Wie ich dabei vorgegangen bin, möchte ich hier ein wenig genauer zeigen. Es ist mir gelungen, die Lok auf das Gleis zu bringen.. Eine Herausforderung war es allemal und nachdem ich mich vorab schon so einige Monate mit dem Projekt beschäftigt habe, hat das Projekt mir sehr viel Spaß gemacht. 11/2016 So… Die ersten Teile für die BR86 sind gefertigt. Begonnen habe ich mit den Lufttanks. 1/2017 Nun kümmere ich mich um den Rahmen. Um zu vermeiden das sich das Modell im Laufe der Zeit verzieht fertige ich folgende Teile aus 2-lagigen Streichholzplatten. Das sollte reichen und ausreichend Stabilität bringen. 3/2017 Die Achslager, Puffer und Pufferträger standen nun auf der Agenda. 6/2017 Jetzt mache ich mich an die Radsätze. Vor-und Nachlaufachse, 3 Kuppel- und ein Treibradsatz werden für die BR86 benötigt. Weiter geht es… Zylinder, Federsätze, Bremsanlage, dies und das… Die Heusinger Steuerung. Weiter geht’s mit diesem und jenem… Der Kessel Der Baubericht endet nun. Wie ich die Lok gebaut habe wurde hier ein wenig erläutert.

Daten

Maßstab 1/32 gebaut 2017/18 Gewicht 410g Streichhölzer ca.4500,Balsaholz und Draht

Features

Premiere.....Die Räder drehen sich bewegliche Heusinger-Steuerung abnehmbares Dach
© 2018 René Kalkhorst       Impressum & Datenschutz
Streichholzbasteleien

Dampflok BR86

Meine erste Streichholzlok

Dampfloks    haben    mich    schon    immer    begeistert. Grund    genug    mir    selber    eine    in    der    Spur    1    zu bauen.Mit   Sicherheit   wird   die   86   nicht   meine   letzte Holzlok bleiben.....

Ein Baubericht

Die BR86 war von November 2016 bis zum März 2018 im Bau. Das Modell ist in der "Königsspur", also im Maßstab 1/32 gebaut. Wie ich dabei vorgegangen bin, möchte ich hier ein wenig genauer zeigen. Es ist mir gelungen, die Lok auf das Gleis zu bringen.. Eine Herausforderung war es allemal und nachdem ich mich vorab schon so einige Monate mit dem Projekt beschäftigt habe, hat das Projekt mir sehr viel Spaß gemacht. 11/2016 So… Die ersten Teile für die BR86 sind gefertigt. Begonnen habe ich mit den Lufttanks. 1/2017 Nun kümmere ich mich um den Rahmen. Um zu vermeiden das sich das Modell im Laufe der Zeit verzieht fertige ich folgende Teile aus 2-lagigen Streichholzplatten. Das sollte reichen und ausreichend Stabilität bringen. 3/2017 Die Achslager, Puffer und Pufferträger standen nun auf der Agenda. 6/2017 Jetzt mache ich mich an die Radsätze. Vor- und Nachlaufachse, 3 Kuppel- und ein Treibradsatz werden für die BR86 benötigt. Weiter geht es… Zylinder, Federsätze, Bremsanlage, dies und das… Die Heusinger Steuerung. Weiter geht’s mit diesem und jenem… Der Kessel Der Baubericht endet nun. Wie ich die Lok gebaut habe wurde hier ein wenig erläutert.

Daten

Maßstab 1/32 gebaut 2017/18 Gewicht 410g Streichhölzer ca.4500,Balsaholz und Draht

Features

Premiere.....Die Räder drehen sich bewegliche Heusinger-Steuerung abnehmbares Dach